Mit der aktuellen Corona-Verordnung der Landesregierung vom 3. Juni 2021 treten weitere Lockerungen in Kraft. Laut offizieller Pressemitteilung des Landratsamtes Kalrsruhe liegt die 7-Tage-Inzidenz seit fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 35.

Damit gilt seit heute Montag, 7. Juni die dritte Öffnungsstufe und weitere Lockerungen.

Öffnungsschritt 3 und Inzidenz unter 35

  • Kontaktarmer Freizeit- und Amateursport ist mit maximal 20 Personen auf Sportanlagen im Freien und mit bis zu 1 Person pro 10 m² auf  Innensportanlagen erlaubt.
  • Wegfall der Testpflicht in Außenbereichen.
  • Bei mehr als 10 Personen aus drei Haushalten je Gruppe wird in Innensportanlagen der Nachweis eines negativen Testergebnisses oder einer abgeschlossenen Impfung bzw. einer vollständigen Genesung benötigt!
  • Auf weitläufigen Außensportanlagen sind mehrere Gruppen erlaubt, wenn ein Kontakt zwischen den Gruppen ausgeschlossen ist.
  • Umkleiden, Duschräume und Aufenthaltsräume werden ab Donnerstag, 10. Juni 2021 geöffnet.

Über stattfindende Übungsstunden und Vorgaben, informieren Sie sich bitte bei den zuständigen Abteilungsleiter*innen. Die Kontaktdaten finden Sie im Sportprogramm unter Downloads.

Umfassende Informationen zum Sport- und Spielbetrieb unter Pandemie-Bedingungen.