Am 14. März 2019 hat unser Boulefreund Gerhard den Kampf gegen seine tückische Krankheit verloren.

Er hat diese Krankheit immer mit Optimismus, Offenheit und ohne Klagen gelebt.

Wir verlieren mit ihm einen großartigen Menschen, der uns durch seine Gegenwart bereichert hat.